Unabhängig – weisungsfrei – kompetent

Die marktgerechte Bewertung einer Immobilie resultiert aus der sachgemäßen Einschätzung der Parameter bezogen auf die Lage, des Zustandes, der Drittverwendung sowie der Fungibilität.

Langjährige Erfahrung auf dem All-Finanz- und Immobiliensektor sowie stete Fortbildung, bilden die Grundlage für eine qualifizierte Sachverständigentätigkeit.
  • Diplom-Volkswirt
  • Fachwirt in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft
  • Sachverständiger für Immobilienbewertung (EIPOS/IHK)
  • Zertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024